Allgemeine Nutzungsbedingungen und Kundeninformationen/
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Dein Vertragspartner

1.1. Anbieter der LOLOCO APP und damit dein Vertragspartner ist die:

LOLOCO Hendricks, Fried, Güven, Lantin & Kleinschmager GBR

Ägidiusstraße 14, 50937 Köln Deutschland

hello@loloco.de

Vertretungsberechtigte: Malte Hendricks, Fritz Fried und Sebastian Kleinschmager

(im Folgenden „LOLOCO oder Wir“)

1.2. Bei der oben genannten Anschrift kannst Du auch Beanstandungen oder Rechte geltend machen.

Gerne schicken Wir dir auf Anfrage diese Nutzungsbedingungen zusätzlich per E-Mail zu.

2. Geltungsbereich

2.1. Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Bedingungen zwischen LOLOCO und dem Nutzer (im Folgenden auch: „Du“) für die Nutzung der LOLOCO APP (impliziert Store-App sowie Webapp) und dem damit einhergehenden Treuepunktebelohnungssystem, beziehungsweise der Dienstleistungen und der angebotenen Produkte. Neben der LOLOCO APP finden diese Bedingungen auch Anwendung auf die Nutzung der LOLOCO Plattform („https://loloco.app/ “ bzw. „https://web.loloco.app/“).

2.2. Werden digitale Treuepunkte („LOLOCOINS“) von dir eingelöst entsteht ausschließlich ein Rechtsverhältnis zwischen dir und dem ausgewählten Händler. LOLOCO ist nicht Teil des Rechtsverhältnisses und demnach nicht für die Bewirkung der entsprechend geschuldeten Leistungen, sondern dabei ausschließlich für die technische Plattform verantwortlich.

2.3. Wenn Du ein LOLOCO-Konto erstellst oder die LOLOCO App nutzt, stimmst Du diesen Nutzungsbedingungen zu.

3. Vertragsgegenstand und Nutzungsbeschreibung

3.1. Die LOLOCO App ist eine voll-digitale und individualisierbare Kundenbindungs- und Marketingplattform für lokale Dienstleister, Gastronomen und Einzelhändler („Händler“) vor Ort, die auf diesem Wege die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen können. Du erhältst durch Vorzeigen eines individuellen QR-Codes („LOLOCODE”) auf deinem Smartphone oder optional einer einzigen physischen Karte („LOLOCARD”) die Möglichkeit bei jedem Einkauf Treuepunkte („LOLOCOINS”) zu sammeln und diese gegen attraktive Prämien und Rabatte einzulösen - das alles ohne lästiges Kartenchaos. Für jeden bezahlten Euro erhältst Du einen LOLOCOIN beim jeweiligen Händler. Mit LOLOCO wirst Du bei jedem Einkauf für deine Treue belohnt!

3.2. Für dich ist LOLOCO eine digitale Bonus- und Treuekarte, mit der Du bei verschiedenen Geschäften einfach und schnell LOLOCOINS sammeln kannst. Über LOLOCO kannst Du die besten Angebote in deiner Nähe suchen, deine Stadt erkunden und dich für deine Treue belohnen lassen. Neben dem Sammeln mit der App kann außerdem die LOLOCARD anonym und ohne Anmeldung verwendet werden. Erst für die Einlösung der Punkte bedarf es der Kontoeröffnung. Pro bezahlten Euro wird dir ein LOLOCOIN gutsgeschrieben.

3.3. Im Falle eines Nutzungsausfalles sind Wir verpflichtet dich zu benachrichtigen. Wartungsarbeiten müssen 7 Tage im Voraus in unserer LOLOCO-App angekündigt werden.

3.4. Die Teilnahme am Treuepunktesystem und die dementsprechende Nutzung der App ist für dich kostenlos. Ein Zukaufen von LOLOCOINS ist ausgeschlossen.

4. Voraussetzungen

Um unsere Dienstleistung empfangen zu können und um Teil der LOLOCO-Community zu sein, musst Du die folgenden Voraussetzungen erfüllen.

4.1. Du musst mindestens sechszehn Jahre alt sein.

4.2. Du darfst nicht bereits Inhaber eines LOLOCO-Kontos gewesen sein, welches Wir wegen eines Verstoß gegen unsere Richtlinien deaktiviert haben. Ferner darf kein aktuelles LOLOCO-Konto deinerseits bestehen. Jeder Nutzer ist lediglich berechtigt ein Konto zu führen.

4.3. Wir behalten uns vor eine Kontoeröffnungs-Anfrage abzulehnen, soweit diese den vorstehenden Anforderung nicht entspricht. Dies gilt unabhängig davon, ob bereits LOLOCOINS gesammelt wurden. Ein Anspruch auf eine Kontoeröffnung besteht nicht.

5. Vertragsschluss

Das Rechtsverhältnis zwischen dir und LOLOCO entsteht mit der Registrierung in der App.

6. Registrierung

6.1. Für eine erfolgreiche Registrierung benötigen Wir deine Email-Adresse, Postleizahl, dein Geschlecht und Geburtsjahr sowie ein Passwort.

6.2. Du bist verpflichtet alle Informationen, auch solche die nur optional angegeben werden können (Geburtstag etc.), aktuell, vollständig und der Wahrheit entsprechend einzugeben. Eine Kontoeröffnung unter Angabe falscher Informationen ist ausdrücklich untersagt. Das Passwort muss unseren, unter dem Eingabefeld angegebenen, Anforderungen genügen. Dir obliegt es weiterhin dein Passwort derart zu erstellen, dass ein unbefugter Eingriff von Dritten bestmöglich ausgeschlossen wird.

6.3. Du bist verpflichtet die, für die Registrierung verwendeten, Informationen geheim zu halten.

6.4. Eine Kontoeröffnung für einen andere Person, mit entsprechenden Informationen, ist nur gestattet, soweit eine diesbezügliche Einwilligung vorliegt.

6.5. Im Fall der erfolgreichen Informationseingabe erhältst Du von uns eine Bestätigungs-Email. Die Bestätigungs-Email wird an die von dir angegebene Email-Adresse versendet. Nach dem Erhalt der Bestätigungs-Email ist dein Konto eröffnet.

6.6. Für den Fall, dass dir ein unbefugter Zugriffsversuch von Dritten auffällt, bist Du verpflichtet alle damit verbundenen Informationen uns unverzüglich mitzuteilen.

6.7. Wir behalten uns vor, soweit ein hinreichender Verdacht auf einen nicht ordnungsgemäßen Softwaregebrauch vorliegt, das betroffene Konto zu sperren.

6.8. Ein nicht ordnungsgemäßer Softwaregebrauch liegt bei Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften, insbesondere solchen des Urheber-, Markenrechts, sowie bei Verstößen gegen Namens- und Kennzeichnungsrechte oder Persönlichkeitsrechte Dritter vor.

6.9. Es liegt im Ermessen von LOLOCO, die Sperrung auf die vermeintlich nicht ordnungsgemäß ausgeübten Gebrauchsfunktionen zu beschränken.

6.10. Du wirst über die Sperrung unter Angabe der Gründe unverzüglich benachrichtigt und aufgefordert, Abhilfe zu schaffen oder die Rechtmäßigkeit darzulegen und zu beweisen. Die Sperrung wird aufgehoben, sobald Abhilfe geschaffen wurde.

6.11. Die Möglichkeit LOLOCOINS zu sammeln, geschieht beim Einkauf entweder auf deinem Smartphone oder optional deiner LOLOCARD. In beiden Fällen musst Du, um die gesammelten LOLOCOINS verwerten zu können, durch die Registrierung, eine Verknüpfung zu deinem LOLOCO Konto schaffen. Wenn Du mit der LOLOCARD LOLOCOINS sammelst, kann die Verknüpfung auch zeitlich nachgelagert geschehen. Du erhältst, durch Inanspruchnahme der Dienste von LOLOCO, ein nicht ausschließbares und nicht übertragbares Nutzungsrecht an der App sowie gegebenfalls an der LOLOCARD.

6.12. LOLOCO ist berechtigt eine Anfrage einer Kontoeröffnung abzulehnen.

7. LOLOCOINS und Prämien

7.1. Der Händler ist allein verantwortlich für die Gewährung von LOLOCOINS und Prämien. Ferner ist der Händler, innerhalb der rechtlichen Grenzen, in der Erstellung seiner Aktionen bezüglich Umfang, Inhalt und Befristung frei. Der Händler entscheidet, welche Anzahl an LOLOCOINS benötigt wird, um jeweilige Prämien zu sammeln. Die Aktionen entfalten lediglich Wirkung zwischen dem Händler und dir.

7.2. LOLOCOINS können nur bei dem Händler eingelöst werden, der sie gutgeschrieben hat. Es besteht keine Möglichkeit LOLOCOINS händlerübergreifend zu verwenden. Dies umfasst auch die untersagte Einlösbarkeit bei Tochterunternehmen oder Franchiseanbietern.

7.3. LOLOCO dient lediglich als technische Plattform. Alle Verpflichtungen, die sich aus der Gewährung von LOLOCOINS und Prämien ergeben, treffen den Händler. LOLOCO ist in keinem Fall für die Erfüllung vorgenannter Verpflichtungen verantwortlich.

7.4. Der Händler hat als Verantwortlicher auch die Möglichkeit den, bei ihm gesammelten, LOLOCOINS, im Rahmen der rechtlichen Grenzen, ein Verfallsdatum aufzuerlegen. LOLOCO übernimmt keine Verantwortung für die Einlösbarkeit gesammelter LOLOCOINS.

7.5. LOLOCO wird über die Ausgestaltung der Aktionen/Prämien, sowie Einlösbarkeit der LOLOCOINS nicht informiert.

7.6. LOLOCO ist nicht zur fortlaufenden Zusammenarbeit mit den Händlern verpflichtet. Ausgeschiedene Händler werden sodann als inaktiv in der App angezeigt oder ganz entfernt. In beiden Fällen erhältst Du eine Benachrichtigung in der App. Bezüglich etwaiger Folgen für die LOLOCOINS siehe 12.6.

8. Coupons, Gutscheine und sonstige Vergünstigungen

8.1. Der Händler ist als Verantwortlicher in der Gestaltung seiner Aktionen frei. Er hat die Möglichkeit Gutscheine, Coupons, Prämien und Rabattaktionen seinem Belieben nach zu erstellen. Einzelne Besonderheiten kannst Du in der Beschreibung der jeweiligen Aktion nachlesen.

8.2. LOLOCOINS oder Prämien können zu keinem Zeitpunkt in Geld umgetauscht werden.

8.3. Bei der Gewährung von Gutscheinen sind die Vorschriften des Jugendschutzes einzuhalten. Demnach stehen dir unter Umständen nicht alle Gutscheine zur Verfügung.

8.4. Um eine Aktion beim jeweiligen Händler einzulösen, bedarf es der vorherigen Reservierung über die App. Ab dem Zeitpunkt der Reservierung hast Du 30 Tage Zeit um die reservierte Aktion im Geschäft des Händlers einzulösen. Nach Ablauf der 30 Tage verfällt die Reservierung und die LOLOCOINS werden wieder Deinem Konto gutgeschrieben. Für den späteren Versuch der Einlösung bedarf es der erneuten Reservierung.

8.5. Dem Händler steht es frei noch nicht reservierte Aktionen jederzeit zu ändern oder zu löschen.

9. Mitwirkungspflichten

9.1. Du bist verpflichtet deine Daten stets aktuell zu halten. Soweit Daten änderungsbedürftig sind, kannst Du uns direkt ansprechen oder die Daten, soweit möglich, selbstständig korrigieren.

9.2. Zur Gutschreibung von LOLOCOINS ist alleine der Händler, über den ihm zur Verfügung gestellten Zugang, berechtigt. Missbräuchliche und/oder eigenhändige Gutschreibung von LOLOCOINS sind ausdrücklich untersagt.

9.3. Du bist verpflichtet Handlungen zu unterlassen, die den Betrieb von LOLOCO oder seine technische Infrastruktur überlasten oder beeinträchtigen können. Hierzu zählt unter anderem das Übertragen von Schadsoftware (Virus, Trojaner, Malware).

9.4. Die Benutzung der App, sowie der mobilen Internetseite, erfordert einen Internetzugang.

9.5. Es ist dir untersagt die Dienste von LOLOCO zu vermieten, zu verkaufen, Unterlizenzen zu erteilen oder LOLOCO Dritten zugänglich zu machen.

9.6. Im Falle der Verletzung übertragener Pflichten oder sonstigem vertrags- oder rechtswidrigem Verhalten behält sich LOLOCO vor dein Konto zu sperren.

10. Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tage des Vertragsschlusses. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns:

LOLOCO Hendricks, Fried, Güven, Lantin & Kleinschmager GBR

Ägidiusstraße 14, 50937 Köln Deutschland

hello@loloco.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben Wir dir alle Zahlungen, die Wir von dir erhalten haben,

einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass

Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt

hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die

Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung

verwenden Wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen

dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Hast Du verlangt, dass die Dienstleistungen während der

Widerrufsfrist beginnen soll, so hast Du uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Du uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichtest, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

11. Haftung von LOLOCO

11.1. Die Inhalte – Coupons, Gutscheine und sonstige Vergünstigungen - in der App sind grundsätzlich den Händlern zuzurechnen. Eine Haftung LOLOCOS für die Inhalte der Händler ist ausgeschlossen.

11.2. LOLOCO haftet für Schäden, aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder von Kardinalpflichten, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung seiner Erfüllungsgehilfen beruht. Ferner haftet der Anbieter für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Kardinalpflichten sind Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf.

11.3. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

11.4. Im Übrigen ist unsere Haftung ausgeschlossen.

12. Kündigung und Folge für die LOLOCOINS

12.1. Du bist berechtigt jederzeit von deinem Kündigungsrecht Gebrauch zu machen. Das Kündigungsschreiben kannst Du postalisch oder per Email (hello@loloco.de). Direkt an uns schicken. Im Kündigungsfall ist LOLOCO grundsätzlich verpflichtet deine Daten in der App zu löschen. Einzelheiten zum Umgang mit deinen Daten nach der Kündigung ergeben sich aus unserer Datenschutzerklärung.

12.2. LOLOCO ist berechtigt das Rechtsverhältnis unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Wochen ordentlich zu kündigen. Welche Folgen das für deine angesammelten LOLOCOINS hat, ergibt sich aus 12.4.

12.3. Ferner besteht ein außerordentliches Kündigungsrecht beider Parteien.

12.4. Im Falle einer ordentlichen Kündigung durch LOLOCO oder deines Widerrufs, verbleibt dir die Möglichkeit innerhalb von 30 Tagen deine gesammelten LOLOCOINS zu verwerten. Nach dem Ablauf von 30 Tagen werden deine LOLOCOINS gelöscht.

12.5. Im Falle der Kündigung oder dem Widerruf deinerseits, sowie der außerordentlichen Kündigung unsererseits werden deine gesammelten LOLOCOINS allesamt gelöscht.

12.6. Sofern das Rechtsverhältnis zwischen LOLOCO und einem Händler beendet bzw. gekündigt wird, sind wir verpflichtet dich zu benachrichtigen, sofern Du von dem betroffenen Händler LOLOCOINS gewährt bekommen hast. Welche Folge das für die Einlösbarkeit deiner betroffenen LOLOCOINS hat, steht allein im Ermessen des Händlers.

13. Persönliche und Private Nutzung

Du darfst die App lediglich für deine persönliche und Private Nutzung gebrauchen.

14. Datenschutz

Für die Bereitstellung unserer Dienste ist es erforderlich, dass wir deine Daten erfassen und verarbeiten. Der Datenschutz ist unsere höchste Priorität. Einzelheiten zu der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Dort wird dir aufgezeigt, wie Du deine Informationen kontrollieren kannst.

15. Updates

15.1. LOLOCO ermöglicht die Nutzung dieser App in der jeweils konkreten Gestaltung nach dem Stand der Technik. LOLOCO behält sich vor Änderungen an der APP vorzunehmen bzw. diese weiterzuentwickeln.

15.2. Im Falle eines möglichen Updates wirst Du von dem jeweiligen App-Center informiert. Es liegt in deinem Ermessen, ob Du das Update installierst. Sofern Du mit der Aktualisierung nicht einverstanden bist, wird auf dein jederzeitiges Kündigungsrecht verwiesen.

15.3. Machst Du von der Update-Möglichkeit kein Gebrauch und ist die Fortführung der alten Version technisch unmöglich, übernehmen wir keine Garantie, dass die App vernünftig funktioniert. In dem Fall steht uns ein ordentliches Kündigungsrecht zu. Die Fortführung der Nutzungsmöglichkeit steht unter dem Vorbehalt der Aktualisierung der App.

16. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

16.1. LOLOCO behält sich vor diese Nutzungsbedingungen zu ändern, um die angebotene Dienste korrekt und genau widerzuspiegeln. Wir werden dich zwei Wochen vor Inkrafttreten der Änderungen benachrichtigen. Du hast die Möglichkeit den Änderungen zu widersprechen. Sofern Du von deinem Widerspruchsrecht keinen Gebrauch machst, gilt die Fortsetzung der Nutzung unserer App als Genehmigung.

16.2. LOLOCO ist im Widerspruchsfall berechtigt das Rechtsverhältnis zum Nutzer ordentlich zu kündigen. Auf das Vorliegen eines Widerspruchsrecht sowie auf dieses Sonderrecht und sonstige Folgen des Widerspruchs wird in der Unterrichtung gesondert hingewiesen.

17. Schlussbestimmungen

17.1. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

17.2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.